Alle Pressemitteilungen im Überblick

Rothirsch
21.02.2019
Urinprodukte für Jägereibedarf können auch „Zombie-Krankheit“ übertragen
Lockstoffe bergen Infektionsgefahr für Tiere und Menschen
Symbolbild Glühwein
14.12.2018
Glühwein und Kinderpunsch überwiegend einwandfrei
Das Hessische Landeslabor hat bisher 120 Proben Weihnachtsprodukte von hessischen Weihnachtsmärkten und aus dem Handel untersucht. Auch wenn die Untersuchungen noch nicht sämtlich abgeschlossen sind, können den bisherigen Ergebnissen zufolge die Hessen Glühwein und Kinderpunsch bedenkenlos genießen
Transportfahrzeug für Tiertransporte
13.12.2018
Ab Januar 2019 Sektionstiertransport zum Standort Gießen des Landesbetriebs Hessisches Landeslabor
Mit der Neuausschreibung der Tierkörperbeseitigung in Hessen wurde ein neues Transportsystem geschaffen. Dieses ermöglicht ab Januar 2019 einen zeitnahen, seuchenhygienisch nicht zu beanstandenden und zusätzlich für die Tierhalter in Hessen kostenneutralen Transport von Tierkörpern zur Sektion am Standort Gießen des Landesbetriebes Hessisches Landeslabor (LHL).
Ernennung Hartmut Römer zum LHL-Direktor mit StS Tappeser
05.12.2018
Hartmut Römer zum neuen Direktor des Landesbetriebes Hessisches Landelabor ernannt
Hartmut Römer ist seit dem 4. Dezember offiziell neuer Direktor des Landesbetriebs Hessisches Landelabor (LHL). Der Jurist wurde von der hessischen Verbraucherschutz-Staatsekretärin Dr. Beatrix Tappeser zum Direktor ernannt und tritt damit die Nachfolge von Professor Dr. Hubertus Brunn an.
Landeslabordirektor Brunn nimmt von Staatssekretärin Tappeser die Entlassungsurkunde entgegen
17.10.2018
Landeslabordirektor Hubertus Brunn geht in den Ruhestand
Der 67jährige war über 39 Jahre für die hessische Veterinärverwaltung tätig und zuletzt Direktor des Landesbetriebs Hessisches Landeslabor. Staatssekretärin Tappeser würdigte seine Verdienste um den gesundheitlichen Verbraucherschutz.

Seiten

Hessen-Suche

Filter