Auftragsformulare und Anleitungen zum Ausfüllen

Das Hessische Landeslabor führt seit vielen Jahren Untersuchungen für die Offizialberatung und die landwirtschaftschaftliche Praxis in Hessen durch. Ab sofort werden neue maschinenlesbare Untersuchungsaufträge für die Beauftragung von Untersuchungen herausgegeben. Diese sind auf dieser Seite des LHL, auf den Internetseiten der hessischen landwirtschaftlichen Verbände oder in gedruckter Form an den Standorten Eichhof (Bad Hersfeld) sowie Am Versuchsfeld (Kassel) des LHL erhältlich.
Das Hessische Landeslabor ist von der DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) bzw. von ISTA (International Seed Testing Association) akkreditiert. Fachlich wird in den Untersuchungsaufträgen das gesamte für die Kunden aus dem Bereich Landwirtschaft interessierende Untersuchungsspektrum aufgeführt.

Hier finden Sie die neuen landwirtschaftlichen Untersuchungsaufträge für die Einsendung von Proben. Es stehen die unten gelisteten Untersuchungsaufträge zur Verfügung. Bitte wählen Sie den jeweiligen Untersuchungsauftrag für Ihre Probe(n). Hier finden Sie auch entsprechende Anleitungen zum Ausfüllen der Untersuchungsaufträge.

Bitte füllen Sie den Untersuchungsauftrag entweder Online oder ausgedruckt mit schwarzem Stift in Druckbuchstaben (gut leserlich) aus. Bitte denken Sie auch an die Unterschrift.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0561 – 9888 – 0 zur Verfügung.